Samstag, 10. November 2012

Sonntagsfreuden

Beim Aufräumen und Herumkruschteln alte Fotos entdecken und leise seufzend, aber voller Entzücken in der Erinnerung an lange vergangene Sommer und Winter versinken...



(Mehr über die Sonntagsfreuden bei maria)

Kommentare:

  1. Immer wieder schön, bei Dir zu lesen - auch eine Sonntagsfreude :-))).
    Liebe Grüße von Christine

    AntwortenLöschen
  2. Alte Fotos gucken hat was! Auch da ist es bei mir wie mit den Briefen. Die arbeitsintensiven Fotoalben sind einfach am schönsten und werden von allen schneller und lieber zur Hand genommen als ein Notebook. Auch ein digitales Fotoalbum, ebenso arbeitsintensiv, hat nicht den Wert der "alten" Fotoalben.
    Oder ist das nur Nostalgie?
    Liebe Sonntagsgrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr süßes erstes Foto.
      Foto 2: Ich dachte, Du hättest nur drei Jungs;-)

      Löschen
    2. Dem vierten wurde es irgendwann zu warm...

      Löschen
  3. Ja das ist wirklich wunderschön, sich an den Fotos zu erfreuen. Dann haben sie wenigstens einen Sinn, daß sie nochmal wieder angeschaut werden und man sich an schöne Momente erinnert!

    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  4. Süüüß.
    Übrigens, Du hast nach der Filzmaschine gefragt. Schau mal hier: http://www.fasertraum.blogspot.de/search/label/Embellisher
    Ich habe ein paar Schritt für Schritt - Posts geschrieben.
    Oder Googeln unter Embellisher.
    Hab eine schöne Woche und liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen