Mittwoch, 25. September 2013

Dreiundvierzigmal...

 ...nein, keine Angst - so viele Sonnenuntergänge werde ich euch nun doch nicht mehr zumuten - obwohl - sie sind einfach zu schön... Und diese spätsommerlich-frühherbstlichen Abende haben einfach  eine ganz wunderbare Stimmung.
Zum Beispiel dieser:




"Ich liebe die Sonnenuntergänge sehr. Komm, lass uns einen Sonnenuntergang anschauen..."
"Da muss man noch warten..."
"Worauf denn warten?"
"Warten, bis die Sonne untergeht."
Du hast zuerst ein sehr erstauntes Gesicht gemacht und dann über dich selber gelacht. Und du hast zu mir gesagt:
"Ich bilde mir immer ein, ich sei zu Hause!"




In der Tat. Wenn es in den vereinigten Staaten Mittag ist, geht die Sonne, wie jedermann weiß, in Frankreich unter.  Um dort einem Sonnenuntergang beizuwohnen, müsste man in einer Minute nach Frankreich fliegen können. Unglücklicherweise ist Frankreich viel zu weit weg. Aber auf deinem so kleinen Planeten genügte es, den Sessel um einige Schritte weiterzurücken. Und du erlebtest die Dämmerung, so oft du es wünschtest...



"An einem Tage habe ich die Sonne dreiundvierzigmal untergehen sehen!"
Und ein wenig später fügtest du hinzu:
"Du weißt doch, wenn man recht traurig ist, liebt man die Sonnenuntergänge..."
"Am Tag mit den dreiundvierzigmal warst du also besonders traurig?"
Aber der kleine Prinz antwortete nicht.




Und nun kann sie kommen, die dunkle Jahreszeit - wir haben unsere dreiundvierzig (plus/minus :-)) Sonnenuntergänge gesehen...

Kommentare:

  1. Sonnenuntergänge haben etwas melancholisches für mich - so schön sie auch sind.
    Deine Bilder sind aber auch zum "dahinschmelzen", ich hoffe du bist nicht traurig wie der kleine Prinz, weil du schreibst, dass du deine 43 Sonnenuntergänge gesehen hast...???

    AntwortenLöschen
  2. Boah .. boah ... hast Du schöne Sonnenuntergänge eingefangen !
    Das tut gut zu später Stunde noch welche (wenigstens) zu sehen, derweil die lebensnahen zur Zeit einfach so unbemerkt geschehen. Das wird auch wieder anders - ich weiß. Danke fürs zeigen.
    Und auch fürs erinnern : so schön sie auch sind die SonnenUntergänge - ich freue mich mehr, mit den SonnenAufgängen.
    Auf bald ... und liebe Grüße zu Dir
    Joona

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag sie auch - die Sonnenauf- und Untergänge. Schöne Bilder hast du davon gemacht. Ich hoffe, es geht dir gut. Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  4. Danke für Deinen lieben Kommentar zu "Rekordreif". Für den Header habe ich mir die Morgenstunden "um die Ohren geschlagen" :-). Ich freu mich, dass es sich gelohnt hat.
    Von Deinen Sonnenauf- und -untergängen ist einer schöner als der andere. Das letzte Bild ist ehrlich ein seltenes und berührt mich zutiefst.

    AntwortenLöschen
  5. Sie sind wunderschön, Deine Fotos von den Sonnenuntergängen.
    Heute haben wir hier gar keine Sonne, sie hat sich versteckt hinter dicken Wolken.
    Sonnenuntergänge mag ich, ich bin da noch nie traurig drüber geworden.
    ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen