Montag, 26. Mai 2014

Durch die Blume...


...möchte ich allen, die mich hier ab und zu (be)suchen, versichern, dass es mich noch gibt, trotz momentan spärlicher Blog-Präsenz. Anderes geht gerade vor, zwischendurch reicht es für kurze Blicke über den virtuellen "Gartenzaun". 
Heute hatte ich eine Premiere: ich habe zum ersten Mal eine Bloggerin persönlich kennengelernt. (Ich meine natürlich, eine, deren Blog ich kannte - wer weiß, wievielen blogschreibenden Menschen ich schon begegnet bin, von denen ich es nicht wusste). Also: mein Libellenfoto für die "Helft Natalie" - Spendenaktion wurde von Irmi ersteigert, und da sie zufällig nur eine halbe Autostunde von mir entfernt wohnt, bin ich heute ein Stück weit das schöne Neckartal hinuntergefahren und habe ihr das Bild persönlich vorbeigebracht. Das gesparte Porto und noch ein bisschen mehr haben wir draufgelegt und 50.-€ an das Spendenkonto überwiesen. Durch viele derartige kleinere und größere Beträge ist inzwischen so viel zusammengekommen, dass Natalies erste Therapiephase gesichert ist (nachzulesen hier). Und wir beide hatten ein gemütliches Kaffee-und Kuchen-Schwätzstündchen. Danke, liebe Irmtraud, es war nett, dich kennenzulernen!

Kommentare:

  1. Das habt ihr super gemacht ihr seit zwei tolle Frauen und ich glaube ihr hattet viel zu erzählen ,es muss aufregend sein ihr gegenüber zu sitzen wo man doch gewohnt ist nur zu lesen .lg galina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Galina,
      also "aufregend" war es eigentlich nicht..., aber spannend ist es schon, zu sehen, wer hinter einem Blog steckt, das stimmt. Aber da wir gar keine besonderen, sondern ganz normale Frauen sind, war es einfach nett und gemütlich und kein bisschen anders, als wenn sonstwo zwei Frauen miteinander Kaffeeklatsch machen. ;-)

      Löschen
  2. Das war ja praktisch um die Ecke und es rundet die Aktion für dich besonders nett ab.
    Ich freue mich immer über deinen kurzen Blick über den Blogger-Gartenzaun.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weißt du, was ich gerade in deinen "Themen" ins Blickfeld bekam? "Himmel Hund" ;-)

      Löschen
    2. Genau das ist mir gestern abend beim Veröffentlichen auch aufgefallen: "Himmel Hund in heaven"! Wirklich himmlisch... :-)

      Löschen
  3. Ei, das war bestimmt ein nettes Treffen, mit Kaffee und Kuchen und einem bestimmt tollen Gespräch. Und dass, das Porto nun auch noch mit drauf kommt, rundet die Sache perfekt ab.
    LG an Euch Beide
    Manu

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Brigitte,
    wie schön, auf diese Weise eine Verbindung zu finden.
    Toll, dass du dein Foto versteigert hast.
    Ich wünsche Irmi viel Freude an dem schönen Bild und vor allem auch Natalie alles Gute.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  5. Das ist alles so schön, und doch klingt das "falsch" wenn ich in dieser Situation für Natalie "schön" schreibe. Ich wünsche ihr Glück, Ihr und der Familie.
    Die Klinik ist nicht weit von uns weg. Ich sende alle meine guten Wünsche dort hin
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen