Mittwoch, 25. Mai 2016

Darf ich vorstellen: Madame Mohnika



...wie findet ihr ihren neuen grünen Hut? Ganz schön mohndän, oder?

Hier wird zu meiner Freude mit-wortgespielt!   :-)

Kommentare:

  1. Perfekt:)))
    Gutenmorgengruss
    von Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar gefilzt, steht der Mohnika bestens! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht gefilzt, gewachsen! :-)

      Löschen
    2. jaja ;-), ich dacht' nur, die elfen hätten jetzt ne filzwerkstatt..., ein zauberhaftes foto!

      Löschen
  3. Tolles Foto - nur der Hut geht ihr über die Augen...Das ist doch ein Naturfoto, ohne Filzerei, oder täusche ich mich da so?!
    Jetzt hättest du das nur noch am Mohntag veröffentlichen müssen ;-)
    LG, Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natur pur (filzen könnte ich so was gar nicht...), ich hatte abgeschnittene Stängel mit vielen Knospen in einer Vase (von einem großen Mohnbusch, der zuviel Platz belegte), und wider Erwarten öffneten sich einige.

      Löschen
  4. ein bild zum staunen und zum schmunzeln! und es erinnert mich an die großen filmdiven wie greta garbo, marlene dietrich oder joan crawford, die den turban auch so elegant trugen wie dein mhonmädchen!
    lieben gruß, susi

    AntwortenLöschen
  5. Toller Schnappschuss, der muss einem erst mal gelingen! (zur richtigen Zeit am richtigen Ort ;-)

    Liebe grüße von elsie

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbar fotografiert ich denke mal, fast bei Mohndschein...
    Mohnja, ihre kleine Schwester traut sich noch nicht so recht und bleibt lieber unerkannt.
    LG Angela (allesgewollt)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Kleine war etwas schüchtern... :-)

      Löschen
  7. Mohnika, mohndän mit mattschwarzem Mund mitsamt molligem Mohairturban macht Mode meist Mohntags. Meisterliches Modefoto !

    AntwortenLöschen
  8. Er sitzt perfekt und schaut wunderschön aus :))

    Gute Nacht,
    Eva

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Brigitte,
    eine wahre Schönheit, deine
    Mohnika. So speziell, der Hut und doch ganz natürlich ;o)
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  10. Diese Wortverspülung ließ nicht locker ... :-)

    http://vonwegenaugenblicke.blogspot.se/2016/05/da-haben-wir-den-sal.t-botanisch.html

    Gruß aus dem Garten

    AntwortenLöschen
  11. Hach, die Sommerbotin.
    lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön der Post und das Foto. Du hast mich zum lächeln gebracht mit wenigen Worten ....

    AntwortenLöschen
  13. Danke für die wunderschönen Blumenfotos. Ich finde den Hut von Madame Mohn auch sehr chic und mohndän :-)
    LG Ute

    AntwortenLöschen