Samstag, 7. Dezember 2013

ADVENT (2)




Licht aus der höhe
fasse mich
berühre mich 
mit deiner 
zärtlichen nähe

wärme mein herz
und stärke
vertrauen und liebe

nimm mich hinein
in dein bergendes dasein
und versöhne mich
in meinem unfrieden

dass aufatmen sei
in meiner suche 
nach leben

Almut Haneberg

Kommentare:

  1. Wunderschöne Gedanken.. Danke dafür!
    Lieben Gruß
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Deine Bilder ein Kunstwerk - die Worte auch!
    Dir einen schönen 2. Advent!
    LG, Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Das Bild zum Tage hat mein Sohn gemacht (nur damit ich mich nicht mit fremden Federn schmücke).
      Auch dir einen wohltuenden Sonntag!

      Löschen
  3. Der Lichterweg, ich sehe ihn vor mir ... :-) wegweisend - hell - strahlend.

    Beate

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Brigitte,
    mit einem wundervoll zarten Text hast Du mich gerade beschenkt und das Foto rundet es noch ab.
    Vielen Dank, das nehme ich mir heute mit in den Tag als Sonntagsfreude
    Einen besinnlich und gemütlichen 2. Advent wünsche ich Dir
    Herzliche Grüße von Joona

    AntwortenLöschen
  5. Das sind sehr schöne Bilder ... die Zeilen dazu auch ...
    ich wünsche Dir auch einen schönen 2.Advent
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Dein Bild ist wunderschön mit den Kerzen und das Gedicht erwärm mein Herz .Liebe Grüße Galina

    AntwortenLöschen
  7. Ein schönes Gedicht, das unsere Sehnsucht so gut beschreibt! Vielen Dank!, und den Fähnchenadventskranz- den finde ich einfach sagenhaft. Wie schön, dass Dein Mann solche Ideen hat und wie schön, dass Ihr sie dann entgegen aller Dekotrends auch umsetzt!
    liebe herzliche Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen