Sonntag, 5. Mai 2013

Maiglöckchen-Armee...

...im Anmarsch!


Aber bitte nicht so drängeln in der ersten Reihe!!!
 

Perspektivenwechsel...
 

Bald werden sie blühen... und duften...mmmhh...

Kommentare:

  1. Ich freue mich auch auf unsere kleine "Maiglöckchenarmee". Ich habe erst im letzten Jahr welche von der Freundin bekommen und bei uns in den Garten gepflanzt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wunderbar - aber pass gut auf, sie marschieren wirklich unaufhaltsam vorwärts!!

      Löschen
  2. Oh, da bin ich auf die Fotos gespannt, wenn sie endlich blühen! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön! Und so viele! Und toll, wie sie sich "entwickeln"!
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, im Wald haben wir auch viele ganz stramm stehen sehen..
    Eine gute Woche Wünscht dir
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. So hart es klingt, aber vor meiner Tür steht keine Armee, sondern eine Armada. Und wehe einer übertritt meinen Beetrand, dem rücke ich zuleibe!!!!!!!
    ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön!! Ich liebe sie. Da haben sich ja ganz schön viele versammelt:-)
    In meinem neuen Gärtchen will ich auch so eine Armee.
    Herzlichst,
    Gina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ihnen das Plätzchen gefällt, werden sie dich überrollen :-). Wann ist es soweit mit dem neuen Gärtchen ?

      Löschen
  7. Ein Traum, so eine Armee. Mögen alle Armeen irgendwann Maiglöckchen sein;-)
    Ich habe auch ein paar Wanderer zwischen anderen Blumen. Bei mir stehen sie etwas zu sonnig und trocken, aber sie sind sehr tapfer. Ich mag ihren schweren süßen Duft.
    Liebe Grüße von Roswitha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Au ja: Schwerter zu Pflugscharen, und Soldaten zu Maiglöckchen!! Lass uns eine neue Partei gründen: die IPD (InternationaleMaiglöckchenPartei)! Wäre doch DUFTE! :-)

      Löschen
  8. Oh, das sieht ja großartig aus und sie werden wunderbar duften, wenn sie blühen!
    Ich liebe die Maiglöckchen sehr, habe aber leider kein Glück mit ihnen im Garten, obwohl ich ihnen schon verschiedene Standorte anbot.

    Ich wünsch' die eine schöne Maienzeit und schicke
    Grüße aus Augsburg in den Schwarzwald
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Fotos!!! Ich habe mir heute die ersten ins Zimmer geholt. Am liebsten würd ich sie essen, so gerne rieche ich sie.
    Westfälische liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  10. Das letzte Bild, das von oben fotografierte, kann ich mir gut als Poster vorstellen. Sehr gut geworden! :-)
    Viele Grüße von deiner neuen Leserin Nr. 38,
    Raphaela

    AntwortenLöschen