Freitag, 17. Juli 2015

Rapsodie, postfloral


Wortspielerei entlehnt bei Beate. So sieht es aus, wenn das Gelb vorüber ist.
Auch ganz interessant, oder? 


In den nächsten Tagen mal nur Fotos ohne viel Text: Blumiges, Pflanzliches und botanisch Wortverspieltes...

Kommentare:

  1. POSTFLORAL, da habe ich jetzt sehr lachen müssen, was Dir alles einfällt.... Die Fruchtstände sind ja sehr spitz-find-ich ;-)

    Ich habe da auch noch etwas, brauche aber erst ein Foto dazu. Mal sehen, heute im Wald.

    Bis dann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich dachte ich an "Rapsodie, letzter Satz". Nur dass eine Rhapsodie halt keine Sätze hat... :-)

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung:
https://amselgesang.blogspot.de/p/datenschutz.html
und in der Datenschutzerklärung von Google.